Neues

 
Intonationsübungen für Ekmelische Musik
Die Noten sind als PDF verfügbar und entsprechende Audiodateien können mit dem Tongenerator erzeugt werden.
 
 
Berechnung Ekmelischer Reihen
 

Rückblick

 
Freitag, 19. Dezember 2014
Samstag, 20. Dezember 2014
Pfarrkirche Diersbach, Am Berg 3, 4776 Diersbach
Porträtkonzerte Agustín Castilla-Ávila
im Rahmen der
INNtöne Barock 2014
Katharina Schwarz, Trio Collage u.a.
 
 
Montag, 8. Dezember 2014, 19:30 Uhr
Theater im KunstQuartier, Universität Mozarteum Salzburg, Paris-Lodron-Straße 2a, 5020 Salzburg
Agustín Castilla-Ávila
THE REST IS SILENCE – 1814-1914-2014
Beredtes Schweigen am Marienfeiertag
Kammeroper über die Gier
Leitung: Chungki Min
 
 
Sonntag, 16. November 2014, 16:00 Uhr
Aula der HS Oberndorf, Josef Mohr-Straße 8, 5110 Oberndorf
Musik des 20. Jahrhunderts
Ekmelische Musik aus Salzburg
mehr...
 
 
Samstag, 15. November 2014, 19:30 Uhr
Solitär, Universität Mozarteum Salzburg, Mirabellplatz 1, 5020 Salzburg
Vertonungen im Gedenken an Georg Trakl
im Rahmen der
Nacht der Komponisten 2014
Franz Richter Herf
Rondel (1963)
für Frauenstimme und Gitarre
Agustín Castilla-Ávila
Im Dunkel
Georg Trakl
 
 
Samstag, 15. November 2014, 20:00 Uhr
Sala La Térmica, Málaga, Spanien
Uraufführungen im Rahmen der
Semana de Autor
Agustín Castilla-Ávila
Palabras, Ondas Térmicas, Alice
für mikrotonale Gitarre
 
 
Mittwoch, 29. Oktober 2014, 19:30 Uhr
Domchorsaal, Kardinal-Schwarzenberg-Haus, 2. Stock, Kapitelplatz 3, 5020 Salzburg
“Frauenstimmen” – Kammerkonzert
im Rahmen der Gender Studies-Reihe:
1814 – Der Kongress tanzt
 
Werke von Dora Pejačević
Monika Kammerlander, Carsten Neumann – Violine
Herbert Lindsberger – Viola
Irina Smirnova – Violoncello
Gerda Guttenberg – Klavier