bis

Konzertsaal, Schloss Frohnburg, Hellbrunner Allee 53, 5020 Salzburg

IGEM Festival

Eine Veranstaltung der Internationalen Gesellschaft für Ekmelische Musik
in Zusammenarbeit mit der Universität Mozarteum Salzburg,
ISCM Mid Atlantic und Roger Shapiro Fund for New Music (USA)
und FONCA (Mexiko).

  • Werke von William Anderson, Emil Awad, Jonathan Dawe, Agustín Castilla-Ávila, Ángel Méndez, Frank Brickle, Iván Hernández, Nicola Visali, u.a.

mit Ángel Méndez – mikrotonale Gitarre

mit Iván Hernández – Viertelton-Marimba

  • Agustín Castilla-Ávila

    Canto de la Huida (Uraufführung)

    • Iván Hernández – Viertelton-Marimba

    Canto de Nezahualcóyotl (Uraufführung)

    • Iván Hernández – Viertelton-Marimba
    • Agustín Castilla-Ávila – Vierteltongitarre